Roxana, Andreas, Marc und Nikita 31.03.-03.04.2016

default image

-„Frischhaltefolie! Unglaublich!“ sagte neulich meine Frau. Ein Griff, die Schublade in der man’s vermutet hätte und -fertig sind die Brötchen für die Expedition.

Im Eulennest sind’s die kleinen Dinge, die immer da sind, die das Leben so bereichern, auch wenn’s nur für dreineinhalb Tage sind.
Unser Bäcker zu hause wird eine ziemlich schwere Zeit haben, jetzt wo wie uns an Elkes Leckerbissen gewöhnt haben.
Es sind auch die großen Dinge, die hier so charmant sind: die Umgebung, der sonnige Garten und die Herzlichkeit der Gastgeber.
Hatte ich die kleinen Dinge erwähnt, die hier so großarrtig sind? Oder habt ihr in einer anderen Ferienwohnung „Würzsalz für dunkles Fleisch“ gefunden?

Danke,

Nikita, Marc, Roxana und Andreas

3. April 2016